Fallstudien

Neuste Fallstudien
Author icon Christian Bühlmann Date icon 13.09.2021 Clock icon 5 Min.
Die Spezialisten von kiener + wittlin sind echte Profis, wenn es um Stahl und Metalle, Befestigungstechnik und Werkzeuge geht. Stabile, belastbare Verbindungen verlangt das Handelsunternehmen auch in digitaler Hinsicht. Seit 2004 ist man zufriedener Kunde von Opacc. Dank der Update-Garantie konnte das ERP-System laufend auf dem neusten Stand gehalten werden. Zusammen mit dem Logistikneubau wurde O...
Author icon Christian Bühlmann Date icon 17.03.2021 Clock icon 5 Min.
«Licht ist unsere Kompetenz.» Das Credo der O. Küttel AG ist kurz und prägnant, das Portfolio an Produkten und Dienstleistungen hingegen opulent. In der Beleuchtungsbranche geniesst das Luzerner Handelsunternehmen einen ausgezeichneten Ruf. Und das seit 75 Jahren. Seit zwei Jahrzehnten setzt man auf das ERP-/CRM-System von Opacc. Dabei steht besonders die garantierte Update-Sicherheit der Software...
Author icon Christian Bühlmann Date icon 25.11.2020 Clock icon 4 Min.
Von der handlichen Tragtasche bis zum riesigen Big Bag lässt das Angebot der Relianz AG keine Kundenwünsche offen. Spezialisiert auf den internationalen Grosshandel mit Verpackungen, importiert das Schweizer Familienunternehmen seit 1945 Produkte aus Asien und vertreibt diese in ganz Europa. Dabei ist ein Höchstmass an Agilität gefordert. Individualität und Flexibilität zeichnen nicht nur das Sort...
Author icon Christian Bühlmann Date icon 16.09.2020 Clock icon 4 Min.
Ohne es zu wissen, hat vermutlich jeder von uns schon einmal ein Produkt der Herba-Plastic AG in der Hand gehabt. Das Schweizer KMU ist spezialisiert auf die Verarbeitung von Kunststoffen und stellt unter anderem Löschdecken, Schreibmappen und Verpackungen her. Für die digitale Prozessunterstützung hat man mit myfactory bewusst ein «produktionstaugliches» ERP gewählt.
Weitere Fallstudien
Author icon Christian Bühlmann Date icon 18.09.2013
Creasoft war auf der Suche nach einem neuen Kundengewinnungs- und Betreuungssystem. Die Anforderungen wurden von EGELI Informatik mit der Lösung  :-crm erfüllt – nicht zuletzt dank der kompetenter Beratung und Betreuung.
Author icon Christian Bühlmann Date icon 16.09.2013
Qualität ist beim Badezimmer gefragt. Genau hier treffen sich die Keramikland AG und OpaccOne: Das ERP-System wird bei Keramikland genutzt, um Qualitätsprodukte aus dem Sanitärbereich anzubieten und zu verkaufen.
Author icon Christian Bühlmann Date icon 04.09.2013
Die Kunst der Logistik beherrscht die Schweizer Stöcklin-Gruppe mit ihren schlüsselfertigen Gesamtsystemen absolut perfekt. Möglich ist dies nur dank eines leistungsfähigen ERP-Systems: Mit PSIPENTA steht die richtigen Lösung im Einsatz
Author icon Christian Bühlmann Date icon 19.06.2013
Bei Mani’s Guitar Shop, dem Saitenparadies für Kenner und Könner, ist Business Software aus der Cloud tonangebend. Im Background sorgt eine integrierte Business Software-Lösung für den richtigen Datenmix.
Author icon Christian Bühlmann Date icon 19.06.2013
Das Café Bueno der Kaffeewelt GmbH in St. Gallen ist mehr als ein Geschäftslokal, hier öffnet sich für Kaffeeliebhaber die Tür zum Paradies. Im Hintergrund sorgt die Cloud-Lösung myfactory dafür, dass vom Webshop bis zur Kasse das Geschäft blüht.
Author icon Christian Bühlmann Date icon 10.06.2013
Das Schweizer Elektronik-Fachhandelsunternehmen STEG bringt Service, Qualität und tiefe Preise unter einen Hut. Unterstützt durch das ERP-System OpaccOne können Prozesse automatisiert und die Servicequalität erhöht werden.
Author icon Christian Bühlmann Date icon 29.05.2013
Die S. Keller AG ist spezialisiert auf Tür- und Torsysteme beherrscht guten Service so perfekt, dass die Nachfrage bei den Wartungsverträgen kaum noch zu bewältigen war. Gemeistert wurde diese mit dem Service-Modul der ERP-Lösung ABACUS.
Author icon Christian Bühlmann Date icon 07.05.2013
Mit Präzision, Termintreue und Qualität verkörpern die  Produkte der etampa ag klassische Schweizer Eigenschaften. Bei der Auftragsabwicklung sowie der Produktionsplanung und –steuerung wird seit Jahren auf die ERP-Lösung APplus gesetzt.
Author icon Christian Bühlmann Date icon 06.05.2013
Das Start-up Unternehmen qiibee hat ein Konzept entwickelt, welches Werbung, Social Media und urbane Mobilität auf aussergewöhnliche Weise verbindet. Von Anfang an wurde mit myfactory eine SaaS-Lösung eingesetzt.
Author icon Christian Bühlmann Date icon 18.04.2013
Ein Jahr nach der Einführung von eNVenta ERP bei der Wilux Print AG in Bubikon, Kanton Zürich, verzeichnet das Unternehmen optimierte Lagerbestände und Gewinne. Die Geschäftsprozesse konnten transparent abgebildet werden.