Fabrik der Zukunft | 21-2

Fabrik der Zukunft ist das Fokusthema in der Ausgabe des topsoft Fachmagazins 21-2. 
           
Industrie 4.0 und damit die Smarte Fabrik ist in der Digitalisierung ein Kernthema, betrifft aber in grossen Teilen nicht nur Fertigungsunternehmen. Es finden sich in dieser Ausgabe des topsoft Fachmagazins Beiträge zu Themen wie Prototyping, New Work und auch zur Wichtigkeit des strukturierten Datenmanagements. Zudem sorgt eine umfassende Marktübersicht über ERP-Systeme für die Fertigung für einen ersten Überblick.
 
Unter anderem erwarten Sie in dieser Ausgabe folgende Fachartikel zum Fokusthema "Fabrik der Zukunft":
       

Remote Work, Prototyping und mehr!

Doch auch weitere spannende Themen werden in dieser Nummer des topsoft Fachmagazins behandelt:
  • Remote bleiben oder nicht?
    Ursula Teubert stellt die Frage, was denn nun der Vorteil von "work from anywhere" ist und für welche Unternehmen diese Arbeitsform auch in Zukunft Vorteile bringt.
  • Das 10-Punkte-Manifest für (digitale) Arbeitsplätze mit Zukunft
    Michael Kunz zählt 10 Punkte auf, warum die Digitalisierung der Arbeitsplätze nur der Anfang von New Work ist und welches die Chancen und Risiken sind.
  • Ein sicheres und benutzerfreundliches Kundenportal
    Sandra Tobler erklärt, warum Passworte ein Auslaufmodell sind und wie wir schon bald ohne auskommen könnten. Ein Beispiel nimmt sie sich da bei den Banken.
  • Von der Idee zum Prototyp
    Innovationen werden heute immer schneller verlangt, da lohnt es sich, auf Prototyping zu setzen. Was ist das und wie funktioniert das? Markus Pilz erklärt in diesem Fachartikel die verschiedenen Aspekte.
  • Wie die Nachfolge im IT-Unternehmen gelingt
    Das Thema der Nachfolge ist nicht unbedingt das Lieblingsthema von Unternehmerinnen und Unternehmern. Urs Prantl gibt hier Tipps, die nicht nur für die Nachfolge bei IT-Unternehmen hilfreich sind.
  • Die Cloud als Elixier für Business Innovationen
    Corinne Jost zeigt auf, wie Cloud Services bei der Digitalisierung mittlerweile eine strategische Bedeutung erlangt haben.
  • Stirbt der freie Datenverkehr zwischen der EU und der Schweiz?
    Martin Steiger warnt in seiner Kolumne, dass die EU der Schweiz sehr viele Stolpersteine in den Weg legen könnte, wenn es um den freien Datenverkehr geht. Will sich die EU so für den Abbruch der Verhandlungen rächen?
  • topsoft Fachmesse 2021 - willkommen zurück!
    Nach einem Jahr Pause meldet sich die topsoft Fachmesse live zurück! Endlich keine Video-Konferenzen mehr, sondern reale Aussteller mit echtem Interessenten. Merken Sie sich doch den 1./2. September 2021 schon mal vor.
  • Regulierung als Innovationskiller
    In Ihrer Kolumne führt Cornelia Diethelm auf, wie die EU die Anwendungen von Künstlicher Intelligenz schon bald regulieren möchte. Und sie erklärt, wie das für die Schweiz eine Chance sein kann.
Natürlich erwarten Sie in dieser Nummer noch zahlreiche weitere Beiträge, die aktuelle Informationen, spannende Hintergründe und frisches Know-how liefern.
 
Blättern Sie gleich hier unten durch diese Ausgabe des Fachmagazins oder lesen Sie die digital aufbereiteten Artikel.



Abonnieren Sie das topsoft Fachmagazin kostenlos, es liegt dann 4 x im Jahr in Ihrem Briefkasten.