Das war die topsoft Fachmesse 2022 – profitieren Sie vom Know-how!

Am 22./23. Juni 2022 ging die 30. Ausgabe der topsoft Fachmesse in der Umwelt Arena Schweiz erfolgreich über die Bühne – nach der erzwungenen Pause haben die Macher mit grossem Erfolg wieder zum beliebten Live-Event geladen. Auch im Nachhinein können Sie von den vielen Referaten, Workshops und den ShowCases der Aussteller profitieren.
 
 

topsoft Fachmesse 2022 – Bild topsoft

 
 
Bereits 2019 fand die topsoft Fachmesse in der Umwelt Arena Schweiz statt. Ausgerüstet mit innovativer Technologie bietet die zentral gelegene und nachhaltige Location den idealen Hintergrund für die IT-Fachmesse topsoft. Das flexible Raumangebot ermöglichte es, parallel zum Ausstellungsbereich an beiden Messetagen ein umfassendes Rahmenprogramm in Form von Fachreferaten und Workshops anzubieten.
 
Viele der Informationen sind auch nach der Fachmesse interessant:
 
 

Die Aussteller

Die Fachausstellung überzeugte mit ihrer thematischen Breite und Tiefe, Anbieter aus praktisch allen Bereichen des Digital Business waren anwesend. Ob ERP, E-Commerce, PIM, CRM oder Prozessautomation - die Besucherinnen und Besucher trafen auf Fachleute aus allen Feldern der Informatik. Diese stehen Ihnen sehr gerne auch nach der Fachmesse für Auskünfte und Beratungen zur Verfügung.
 
 
 

Wir danken unserem Messesponsor Opacc

 
 
 

Messeimpressionen

Sie konnten die topsoft Fachmesse nicht besuchen und möchten trotzdem etwas von der Atmosphäre einfangen? Dann besuchen Sie unsere kleine Fotosammlung von der topsoft Fachmesse 2022.
 

Showcases: IT konkret im Einsatz

Die traditionelle Fachausstellung zeigte sich bunt und vielfältig, praktisch alle Bereiche des vielfältigen Digital Business waren vertreten. Viele der rund 50 Aussteller sind zudem dem Aufruf gefolgt und haben konkrete Praxisbeispiele (Showcases) ihrer IT vorgestellt. Nicht selten waren dann auch Vertreter der jeweiligen Kundschaft zugegen und standen bei Fragen zu der bei ihnen eingesetzten Software ungeschminkt Rede und Antwort. 
 
 
 

Abwechslungsreiche Referate und Workshops

Auch die Fachreferate und Workshops stiessen auf grosse Resonanz. Diese gehören traditionell zum Angebot der topsoft Fachmesse, ergänzen die Ausstellung ideal und versprechen aktuelles und praxisnahes Know-how. Themenbezogen waren diese deshalb auch sehr gut besucht. Dabei deckten die Vorträge inhaltlich zahlreiche Bereiche des Digital Business ab. So kamen neben auch spannende Trend-Themen wie TikTok-Marketing, das neue Schweizer Datenschutzgesetz, NFT oder die allgegenwärtige Customer Experience zur Sprache. 
 
 
 

IT-Kurzberatung – auch nach der Messe

Auf der topsoft Fachmesse bieten die Spezialisten des topsoft Consulting Netzwerks eine kostenlose IT-Kurzberatung an. Diese können Sie jedoch auch unabhängig von der Fachmesse in Anspruch nehmen und so den ersten Schritt machen zu einer neuen Business IT.
 
Buchen Sie einfach einen Termin für ein erstes unverbindliches und kostenloses Gespräch und profitieren Sie von einer anbieterunabhängigen und damit neutralen Beratung zu Ihrem IT-Projekt.
 
Hier geht es zum Kalender von Cyrill Schmid, dem Leiter des topsoft Consulting Netzwerks.
 
 

Der Messeguide – alle Informationen kompakt

Der topsoft Messeguide bietet einen umfassenden Überblick über die topsoft Fachmesse 2022 und dient auch als Nachschlagewerk zu den einzelnen Messethemen. Den Messeguide können Sie hier digital lesen. Sehr gerne schicken wir Ihnen auch Ihr gedrucktes Exemplar zu, kontaktieren Sie uns einfach per Telefon oder E-Mail.