AS infotrack vollzieht erfolgreich den Generationenwechsel

Um die Kundenbetreuung langfristig sicherzustellen und das Wissens sowie die Arbeitsplätze zu erhalten, hat AS infotrack AG frühzeitig die Nachfolge geregelt. Durch ein Management Buy-Out wird die AS infotrack mit bisherigen Geschäftsleitungsmitgliedern und langjährigen Mitarbeitenden die 30-jährige Firmengeschichte weiterschreiben.
 
Roger Müller
 

Gründungsmitglied bleibt Aktionär

Roger Müller, eines von drei Gründungsmitglieder, wird die neuen Inhaber und die Bestandskunden mit einer Minderheitsbeteiligung bis mindestens zu seiner Pensionierung im Jahr 2024 weiter begleiten. So kann er Schritt für Schritt sein Wissen weitergeben und seine Aufgaben abgeben.
 
Daniel Kleiner
 

Verstärkter Verwaltungsrat durch nächste Generation

Daniel Kleiner (Verwaltungsratspräsident und Bereichsleiter Solutions) wird zusammen mit der jüngeren Generation die AS infotrack weiterführen. Andreas Gurtner (Vizepräsident des Verwaltungsrats und Bereichsleiter ICT-Services), Pascal Müller (stellvertretender Geschäftsführer und Bereichsleiter Software Engineering), Leandra Bruder (Bereichsleiterin Marketing und Sales) und Tamara Troxler (Bereichsleiterin IBM i) freuen sich auf das neue Kapitel und werden sich mit viel Herzblut und Engagement für die AS infotrack und ihre Kunden einbringen.
 
 

Gleiche Vision, gleicher Firmen-Spirit

«Ich freue mich enorm, dass wir die Nachfolge intern regeln konnten.» erklärt Roger Müller, Geschäftsführer von AS infotrack. Die langjährigen Mitarbeitenden verfolgen die gleiche Vision, wie die bisherigen Inhaber. Zudem leben sie dieselben Werten und pflegen weiterhin den «AS infotrack-Spirit», der familiär, kunden-, team- und zukunftsorientiert ist. Die bisherigen Geschäftsleitungsmitglieder haben bereits bei der Ausarbeitung des Businessplans ab 2016 intensiv mitgearbeitet und auch die aktuelle Version ab 2020 wieder mitgestaltet. Somit sind die Ausrichtung, Pläne und Ziele identisch.
 
 

Mit geballter Energie ins Jubiläumsjahr

«2021 wird für AS infotrack ein spannendes Jahr. Die neuen Inhaber erhalten ergänzend zur bisherigen Bereichsleitung weitere Aufgaben und Verantwortungen, um die AS infotrack erfolgreich durch das 30-jährige Jubiläum zu führen.», berichtet Daniel Kleiner, Verwaltungsratspräsident und bisheriger Teilhaber von AS infotrack. Die neuen Verwaltungsratsmitglieder sind voller Tatendrang und schätzen im Gegenzug das ihnen geschenkte Vertrauen.
 
 

AS infotrack – Der IT-Partner für KMU

AS infotrack ist ein ganzheitliche IT-Partner für KMU. Wir betreuen die Informatik unserer Kunden von A bis S und für besondere Fälle verfügen wir zudem über ein hochkarätiges Partner-Netzwerk mit weiteren Spezialisten. So kann sich unsere Kundschaft auf eine rundum professionell betreute Informatik verlassen und sich auf das Tagesgeschäft fokussieren.
 
AS infotrack wurde 1991 in Küssnacht am Rigi von drei jungen Berufsmänner gegründet. Das inhabergeführte Unternehmen beschäftigt heute 22 Mitarbeitende, verteilt auf die vier Kernkompetenzen: ICT-Services, Software Engineering, Solutions und IBM i.
 
Das ICT-Team begleitet die KMU bei der Planung, Bereitstellung und Optimierung ihrer IT und beim täglichen Unterhalt. Zudem unterstützen wir sie bei allen technologischen Entscheidungen. Die Software Engineers entwickeln individuell Software oder programmieren Schnittstellen zwischen verschiedenen Applikationen, um die Daten automatisiert auszutauschen und manuelle Fehler zu vermeiden.
 
Die Solutions-Mitarbeitenden führen bestehende ERP-Lösungen ein. Sie bieten dazu Beratung, erstellen Konzepte, übernehmen die Projektleitung, schulen die Benutzer und gewährleisten den anschliessenden Support. Die IBM i Spezialisten weisen langjährige Erfahrung auf im Hardware-Design, der Programmierung bis zur Betreuung der Applikationen.
 
 
AS infotrack AG | CH-5726 Unterkulm | www.asinfotrack.ch
Weitere Beiträge und Informationen der AS infotrack AG auf der Anbieterseite