40. LeaderCircle: Ausländische Führungskräfte - Führung zwischen Vielfalt und Integration

Dienstag 13. März 2018, 18:00 - 21:30 Uhr
 
   
   
 
Ort:
Six Convention Point
Pfingstweidstrasse 110
8005 Zürich
 
   
   
 

Die Schweiz ist international stark vernetzt. 45 Prozent der Top-Manager in den grössten Schweizer Unternehmen stammen aus dem Ausland.

Im Rahmen des 125-Jahre Jubiläums der SKO mit dem Motto "Leadership - the Swiss Way" befasst sich der LeaderCircle mit der Integrationsfähigkeit von ausländischen Führungskräften und der kulturellen Durchlässigkeit in der Schweiz.

Will die Schweiz ihre Innovationskraft behalten und im globalen Wettbewerb bestehen, braucht es Kompetenzen auf hohem Niveau, die der inländische Arbeitsmarkt nicht abdecken kann. Ausländische Manager stehen aber auch im Ruf, Schweizer Werte zu verwässern.

Was heisst Führung «made in Switzerland»? Wie akklimatisiert man sich als ausländische Führungskraft in der Schweiz? Was sind die Besonderheiten und Werte in der Schweiz, die es zu beachten gilt? Wie nimmt die Führung ihre Verantwortung wahr, um die traditionell hohe kulturelle Durchlässigkeit der Schweiz zu wahren und gleichzeitig für Integration zu sorgen? Sind Schweizer Führungskräfte im internationalen Umfeld nicht gut genug?

Programm

  • 18.00 Uhr: Begrüssung durch Jürg Eggenberger, Geschäftsleiter
  • 18.15 Uhr: Impulsreferat von Guido Schilling "Leadership made in Switzerland!"
  • 18.45 Uhr: Podiumsinterviews und -diskussion, Moderation Stefan Barmettler
  • 20.00 Uhr: Apéro riche

 

Preise

SKO-Mitglieder CHF 80.00 / Nichtmitglieder CHF 130.00
Geben Sie bei der Anmeldung "topsoft" als Vermerk ein und profitieren Sie so vom Mitgliedertarif

Nähere Informationen und Anmeldung

 

SKO

Schweizer Kader Organisation SKO
Schaffhauserstrasse 2
8006 Zürich

Tel.: +41 43 300 50 50
info@sko.ch

www.sko.ch